Freitag, 19. Oktober 2012

Joy Fielding #5

 Alles beginnt mit einer Wette um eine Frau, die alleine in einer Bar sitzt. Sie macht den Spaß mit und ahnt nicht, was diese Entscheidung alles nach sich trägt..

Mehrere einzelne Geschichten, die sich letztendlich zum großen Ganzen entwickeln - und das Ende hat mich wirklich überrascht. Wirklich ein gutes Buch,
das ich nur empfehlen kann.

5/5  
♥♥♥♥♥

1 Kommentar:

  1. hmm, das buch würd von mir keine 5 herzen kriegen - joy kanns besser ;o)
    kennst du verworrene verhältnisse? mein lieblingsroman von ihr :)

    alles liebe!

    AntwortenLöschen