Samstag, 29. September 2012

Sebastian Fitzeks & Michael Tsokos' Lesung

LEUTE!
Wer Sebastian Fitzeks Bücher genauso verschlingt, wie ich,
der MUSS unbedingt irgendwann zu einer "Lesung" von ihm.
Sein neues Buch "Abgeschnitten", was er gemeinsam mit dem bekannten Rechtsmediziner Michael Tsokos geschrieben hat, ist ja seit einer Woche auf dem Markt und einfach verdammt gut - ich habe es innerhalb von zwei Tagen verschlungen, trotz Arbeit etc.
Gestern war dann endlich die langersehnte Lesung im Konzertsaal in der Universität der Künste hier in Berlin.
Ich war vor ca 3 Jahren schonmal bei einer Lesung, da war er noch nicht halb so bekannt, wie jetzt,
das ganze fand in einer Buchhandlung statt mit ca. 30-40 Zuhörern. Da hatte er sogar noch die Zeit,
uns persönliche Fragen zu beantworten - das war so geil :o

Dieser Konzertsaal der UdK ist RIESIG - ich denke mal, das waren locker 300 Leute..
wenn nicht sogar um einiges mehr.


Wir saßen in der 7. Reihe direkt in der Mitte, hatten also nen superguten Platz.
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten fing es ca 30 Minuten später an,
was meine Vorfreude allerdings nur noch weiter gesteigert hat - die beiden sind einfach der Hammer.
Man würde ja meinen, bei einer "Lesung" wird vor allem GELESEN - FALSCH!
Sie haben ne megageile Powerpointpräsentation gestartet, aus ihrem Leben geplaudert,
Michael Tsokos hat Fotos von realen Mordopfern gezeigt, Fehler des alltäglichen Sprachgebrauchs aufgedeckt, ebenso wie Fehler, die im Tatort gemacht werden (obwohl er Jan Josef Liefers persönlich berät haha) und einer Geschichte, die ihm passiert ist, die man eigentlich gar nicht glauben kann...
Wenn ihr wissen wollt, wie diese Geschichte lautet, sagt Bescheid, ansonsten sprengt sie hier den Rahmen :p
Anfangs wurden noch Videos gezeigt - eins über Michael Tsokos' Leben, das eher seriös gewirkt hat, und eins über Sebastian Fitzek, was ihn einfach als den Menschen darstellt, der er ist - ne verdammt coole Sau! :D
Michael Tsokos hat beispielsweise in seinem Keller einen Raum, der voll mit Bällen ist - wie früher im Bällebad bei IKEA. Ist das nicht der Hammer? :'D
Dann haben sie sich gegenseitig immer n bisschen verarscht, die Geschichte von ihrer Zusammenarbeit und ihrem ersten Treffen erzählt etc.
Am Ende konnte man dann schnell losrennen, um ein Autogramm abzugrasen.
Meine Freundin Karen (die auch diese Fotos gemacht hat) ist Expertin im Vordrängeln und Wegrennen, deshalb stand sie ganz weit vorne in der Schlange von den ca 300 Menschen, und wir (meine andere Freundin und ich) haben ihr schnell unsere Bücher rübergereicht - und nach 5 Minuten hatten wir unsere Autogramme :p


So siehts dann aus:



Habt ihr irgendwelche Fragen zu der Lesung? :D
Ich mach gerne noch nen Post haha bin so begeistert und könnte von nix anderem mehr reden!

Donnerstag, 27. September 2012

Grischa - ich bin begeistert!

Hey ihr da draußen! :)
Ich weiß ja, dass ihr nicht soooooo gerne Rezensionen lest, deswegen hab ich das jetzt immer gelassen & werde nach wie vor am Monatsende berichten, was ich gelesen habe, und wenn dann doch eine erwünscht ist, werd ich sie natürlich liebend gerne schreiben.
Aber bei diesem Buch konnte ich jetzt nicht wiederstehen..


 
Leigh Bardugo - Grischa

Es steht seit ca. einem Monat bei uns im Laden und ich hatte es gefühlte 100 Mal in der Hand.
Und ich habe immer gedacht: Neeeein, halte dich an dein Bücherkaufverbot, es läuft ja nicht weg.
Dann habe ich ein bisschen im Internet nachgelesen, Rezensionen verschlungen und es stand fest -
Grischa MUSS mit zu mir nach Hause, und zwar SOFORT!
Mit Mitarbeiterrabatt hat es 11,99 € oder so gekostet, und ich meine - wozu arbeite ich denn im Buchladen..?
Soweit zur Selbstberuhigung und Rechtfertigung.
Einmal angefangen zu lesen konnte ich mich fast gar nicht mehr losreißen.
Ich kann nicht genau sagen, was es ist - aber diese Geschichte hat mich total mitgerissen.
Es ist eine komplett andere Welt mit neuen Regeln, Gebräuchen und Menschen.
Ich versuchs mal mit einer kleinen Zusammenfassung...

Alina, ein Waisenkind, deren ein und alles Maljen (ebenfalls ein Waisenkind) ist, wird von ebendiesem getrennt und in die Paläste der Grischa gebracht - dort strotzen alle nur so vor Reichtum und Schönheit.
Angeblich soll Alina die Sonnenkriegerin sein - fähig, ganz Rawka zu retten.
Daran zweifelt niemand, außer Alina selbst.
Und dann wird das alles ziemlich kompliziert mit ihren Gefühlen... Ist der Dunkle wirklich der, der er vorgibt zu sein...?


Wirklich gut geschrieben und ich bereue es nicht, mein Verbot gebrochen zu haben ;p

♥♥♥♥♥

Montag, 24. September 2012

Die Lesung von Rachel Joyce

Hey meine Lieben!
Ob ihr es glaub oder nicht - meine Schwester hat Karten gewonnen.
Über Facebook.
Für die Lesung von Rachel Joyces "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry".
Das Buch steht seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste,
aber mein Buch-Kauf-Verbot hat mich gezwungen, es liegen zu lassen...
Bis einen Abend vor der Lesung :'D
& dann habe ich es verschlungen.
& am nächsten Abend war dann die Lesung! :D
Während der Lesung habe ich leider keine Fotos machen können,
aber das Autogramm zeige ich euch natürlich trotzdem gerne :p





 Die Frau ist einfach zuckerzuckersüß.
Sie hat diesen geilen britischen Akzent, den ich einfach liebe & sie hat eine sehr sanfte und angenehme Stimme, wenn sie vorliest. Sie ist eher zurückhaltend und ich denke, sie ist ziemlich überwältigt von ihrem Erfolg. Wirklich eine sehr sehr sympathische Autorin :D
Unterstützt wurde sie von Joachim Kröl beim vorlesen auf Deutsch und von Margarete von Schwarzkopf, die interviewt und übersetzt hat. 
Wirklich wunderwunderwunderbar. ♥
Falls euch noch weitere Einzelheiten interessieren -
erzähl ich euch gerne,
dann mache ich einen riiiiiesen Post :D

Neuzugang...

... bei diesen beiden konnte ich einfach nicht wiederstehen...

Leigh Bardugo - Grischa; Goldene Flammen



Alyson Noel - Soul Seeker; Vom Schicksal bestimmt 
 


...und ich hatte auch ein ganz kleines bisschen schlechte Laune...
Da musste ich was kaufen :'D

Habt ihr schon eins davon gelesen?
Grischa soll ja sehr gut sein...

Dienstag, 4. September 2012

Bald kommen...

...ganz viele tolle neue Bücher raus!
Die Erscheinungsdaten habe ich Amazon entnommen,
ebenso wie die Bilder.
Wenn ihr auf die Namen klickt, kommt ihr zur Amazonseite.

September

06.09.2012
(der zweite Recklessteil)

http://bacaanbzee.files.wordpress.com/2012/04/reckless-2-draft.jpg 


 26.09.2012
(der zweite Teil der Dämonenfängerin)

Seelenraub: Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin 2


26.09.2012

Abgeschnitten: Thriller
 Oktober

22.10.2012

Spiegelschatten


29.10.2012

http://www.weltbild.de/media/ab/2/049092139-letzte-worte.jpg


November


Amor-Trilogie, Band 2: Pandemonium 


12.11.2012

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/142_46771_126499_xl.jpg 


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

 


Und jetzt noch zu einer Sache, die mich wirklich bald in den Wahnsinn treibt.
Ich weiß ja nicht, ob der ein oder andere von euch gerne Bücher von  
Cody McFadyen 
 liest -
ich zumindest liebe seine Bücher.
Und es sollte bereits im Juli sein neues Buch auf deutsch erscheinen. Dann wurde der Termin geändert - September. Okay, kein Ding! DANN: MÄRZ. Und jetzt gucke ich - steht da MAI.
HALLO?! WOLLT IHR MICH VERARSCHEN?! -.-
Ich habe mir für dieses Jahr ja einen strengen SuB-Abbau vorgenommen -
nur Bücher kaufen, wenn es neue zu Reihen sind, die ich sammel (so wie die Schätze hier oben)
und joa ne Ausnahme ist ja immer mal dabei... xD
Und ich habe mich auch wirklich dran gehalten! Und meine ganze Motivation habe ich daraus genommen,
dass im Juli CODYS NEUES FUCKING BUCH RAUSKOMMT! MAAAANNNN :(

Sonntag, 2. September 2012

Gelesen im August

Diese 4 Bücher habe ich im August gelesen.
 
August
 
C.C. Hunter – Shadow Falls Camp Geboren um Mitternacht
Elizabeth Haran – Im Land des Eukalyptusbaums
Simon Beckett – Kalte Asche
Julia Holden – Mein Herz tanzt
 
 
Kennt ihr welche davon & wenn ja -
eure Meinung würde mich wirklich interessieren :)


4 x Barbara Wood

Hey ihr Schnecken :)
Eine Bekannte von meiner Familie & mir hat eine ganze Menge Bücher zu verkaufen,
und ich konnte mich nicht zusammenreißen - 4 neue Babys.
 
 
 
 
 
Ich hab bis jetzt zwei Bücher von Barbara Wood gelesen:
& die fand ich beide gut :)
Also habe ich mir vier von ihr ausgesucht.
Habt ihr schon eins davon gelesen?
Oder findet ihr dieses Genre generell blöde? :p